Josef Hesoun Ausbildungszentrum

Ihr Zentrum für eine praxis­orientierte, wirtschafts­gerechte Aus­bildung.

Im Josef Hesoun Ausbildungs­zentrum des BFI NÖ werden seit 30 Jahren Fach­arbeiter_innen-­Intensiv­ausbildungen mit Lehr­abschluss­prüfungen und Weiter­bildungen im Auftrag des AMS NÖ mit Erfolg durch­geführt. Durch laufende Inves­ti­tionen wird modernste Aus- und Weiter­bildung auf dem neuesten Stand der Technik garantiert. Insgesamt stehen 355 Ausbildungs­plätze in modernen Werk­stätten und Laboren in den Bereichen Metall-, Elektro-, Holz- und Kunst­stoff­technik sowie für kauf­männische Aus­bildungen, EDV- und Deutsch­aus­bildungen zur Verfügung. Auch für sämtliche Weiter­bildungen wie CNC, CAD uvm. finden Sie bei uns einen Aus­bildungs­platz.

Wir garantieren an unserem Standort eine praxis­orientierte und wirtschafts­gerechte Aus­bildung. Für jede_n Teilnehmer_in wird die Aus­bildung maß­ge­schnei­dert, d.h. aus dem Modul­menü wird ein persönlicher Lehr­plan zusammen­gestellt. Damit kann in optimaler Weise auf Vor­kennt­nisse und indi­vi­duelle Bedürf­nisse einge­gangen werden.

Die Theorie kann in den Werk­stätten und Laboren unmittel­bar in die Praxis umgesetzt werden. Durch unsere Mitglied­schaft bei europä­ischen Fach­ver­bänden, der ständige Kontakt zur Wirtschaft sowie die laufende Weiter­bildung der Ausbilder_innen gewähr­leisten wir, dass den Kurs­teilnehmer_innen stets das neueste Know How geboten wird.


Unser Team

Janine UNGER

Leitung
Josef Hesoun Ausbildungszentrum

 

Stefan FLECK

Bereichsleitung Holztechnik

 

Manfred MITSCH

Bereichsleitung Metalltechnik

 

Ing. Franz SCHEDL

Bereichsleitung CNC/CAM

 

Werner BUCHEGGER

Bereichsleitung Schweißtechnik

 

Ing. Hannes GERSTHOFER

Bereichsleitung CAD

 

Ing. Werner RETTHEGY

Bereichsleitung Kunststofftechnik

 

Ing. Werner SCHÜLLER

Bereichsleitung Elektrotechnik